≡ Menu

Home

Erinnerungsort BADEHAUS, Never forget. never again!

Never forget, never again!
“Mahnblumen” – eine Kunstinstallation am BADEHAUS

Ab Mittwoch, dem 27. Januar, dem Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust, werden “Mahnblumen” des Aktionskünstlers Walter Kuhn auch rund um den Erinnerungsort BADEHAUS wachsen. Diese Kunstinstallation, die frei zugänglich ist, soll über die Museumsmauern hinaus ein sichtbares Zeichen der Erinnerung an die Gräueltaten des NS-Regimes sein und einen Appell für den Frieden zum Ausdruck bringen.

Bei der Online-Veranstaltung des BADEHAUSES am Sonntag, den 31. Januar um 17 Uhr, spricht der Künstler über sein Werk. Es spielt die Oboistin Miriam Hanika, und ein Kurzfilm zeigt das Entstehen der Mahnblumen-Installation.

Schon jetzt haben Sie die Möglichkeit, für eine oder mehrere Blumen eine Patenschaft zu übernehmen, die Sie am Ende der Kunstaktion (ab 9. Mai) persönlich am BADEHAUS in Empfang nehmen können. “Pflanzen” Sie die Blumen in den Garten oder auf den Balkon und tragen Sie damit die Friedensbotschaft weiter!

Für eine Mahnblume überweisen Sie bitte 30 Euro an: Erinnerungsort BADEHAUS, IBAN DE44 7005 4306 0011 2786 60, Verwendungszweck: Mahnblume.

Weitere Informationen über das Projekt


 

HVW, Wolfratshausen, Loisach-Ufer, zwischen 1890 und 1900, Wikimedia
 

Weiterhin online: Buchvorstellung “LebensBilder” vom 6.12.20
Das ehrenamtliche Autor*innen-Team berichtet von seinem außergewöhnlichen Buchprojekt und stellt Ihnen Zeitzeug*innen vor.

"Lebensbilder", Erinnerungsort BADEHAUS, Wolfratshausen

Mit 34 Porträts von Menschen, die nach dem Krieg im oberbayerischen Isartal vorübergehend eine Bleibe fanden und heute in Deutschland, Israel und USA leben. Erzählt vom ehrenamtlichen Team des Erinnerungsorts BADEHAUS.

Titel: LebensBilder – Porträts aus dem jüdischen DP-Lager Föhrenwald
mit zahlreichen Fotos, Dokumenten und Karten
zweisprachig (Deutsch & Englisch)
176 Seiten
ISBN 978-3-00-066745-9
Preis: 24,90€ zzgl. Versandkosten
Rabatt: ab 5 Stück 10% Mengenrabatt, ab 10 Stück 20% Mengenrabatt
Derzeit ist eine Bestellung ausschließlich auf Rechnung möglich.

Hier bestellen!

 

PRESSE
9.12.20 – süddeutsche.de/Wolfratshausen – Felix Haselsteiner
Ergreifende Erinnerungen
“LebensBilder”: Badehaus-Verein gibt Zeitzeugen-Buch heraus
6.12.20 – merkur.de/Wolfratshausen – Peter Herrmann
“LebensBilder” erzählt Geschichten von ehemaligen Bewohnern des Lagers Föhrenwald


 

Den Vorgaben der Bayerischen Staatsregierung folgend, muss der Erinnerungsort BADEHAUS leider weiterhin geschlossen bleiben. Alle Führungen entfallen. Stand: 1.1.2021

Mehr Infos und Bilder auch auf Instagram!


 

Der ERINNERUNGSORT BADEHAUS – ein Film von Askan von Schirnding